Die TeilnehmerInnen sitzen mit aufrechtem Oberkörper und leicht geöffneten Beinen am Sessel (Pezziball).@Aufgabe: Die Beckenbodenmuskulatur zusammenziehen zur „Knospe“, dann langsam aufblühen lassen zur vollen „Seerosenblüte“.@Hinweis: Wir nehmen unsere Sitzhöcker wahr und spüren wie sich dazwischen die Beckenbodenmuskulatur ausbreitet. Beim Zusammenziehen achten wir auf die veränderte Position der Sitzhöcker.@

Video direkt abspielen

©2013 Metz Video
Alle Rechte vorbehalten

Geräte: Sessel