Die TeilnehmerInnen sitzen mit aufrechtem Oberkörper und leicht geöffneten Beinen am Sessel (Pezziball).@Aufgabe: Zuerst die Position „starker Mann“ einnehmen: Beide Fäuste werden geballt, die Arme sind in U-Haltung, Brustmuskel, Rücken und Gesäß fest anspannen, die Füße in den Boden stemmen, die Lippen zusammenpressen. Dann die Spannung lösen, beide Hände vor das Gesicht halten und den Rücken rund machen, „sich verstecken“ und zwischen den Fingern durchschauen.@Hinweis: Bei dieser Übung spüren wir, wie sich der Muskeltonus verändert. Wenn ich mit aufrechtem Oberkörper in meiner Kraft bin, fühle ich mich stark und mutig. Wenn ich mich verstecke und zusammenkauere, fühle ich mich schwach und ängstlich.

Video direkt abspielen

©2013 Metz Video
Alle Rechte vorbehalten

Geräte: Sessel