Aufgabe: Zwei Stahlringe (Durchmesser ca. 16 cm) werden an ca. 30 cm langen Griffen mit der linken und rechten Hand so präzise durch zwei parallel angeordnete ca. 120 cm entfernte gebogene Eisenhandläufe bewegt, dass möglichst wenig Kontakte zwischen den Metallteilen erfolgen. Diese Aufgabe erfordert eine sehr gute räumliche Orientierung (peripheres Sehen), höchste Konzentration und Präzision.

Video direkt abspielen

©2013 Metz Video
Alle Rechte vorbehalten

Geräte: Doppelpräzisionshandlauf im Motorikpark ©