Aufgabe: Zuerst werden wieder die Tücher nur geworfen ohne zu fangen. Man kann ganz langsam beginnen und achtet dabei auf die konstante Wurfhöhe. Man beschleunigt die Abwurfgeschwindigkeit bis wieder Zeitpunkt des Abwurfs mit dem Erreichen des höchsten Punktes des vorangegangenen Tuchs übereinstimmt. Auch mit der nicht-dominanten Hand beginnen!

Video direkt abspielen

©2013 Metz Video
Alle Rechte vorbehalten

Geräte: Jongliertuch (3)