Seitlage re., re. Unterarm abgestützt, Ellbogen genau unter der Schulter. Li. Hand stützt vor dem Körper. Beine übereinander mit leichtem Hüftwinkel. Aufgabe: A hebt beim Ausatmen li Bein, fließende Atmung bei den Übungen. 1. Kleine Kreise im und gegen den Uhrzeigersinn. 2. Kick nach vor / Einatmen und zurück / Ausatmen. 3. Kick nach oben / Ausatmen. 4. Li. Bein hüfthoch anheben und halten, re. Bein zum linken Bein heben, Fuß flex = Rist zum Schienbein ziehen, Point = Rist strecken, senken. Visualisierung: „Stelle dir vor, du liegst mit dem Oberkörper zwischen zwei Glasscheiben.“ 6-8 Wh. Pro Übung. Wh. in Seitlage li. Varianten: Leicht: Seitlage, Kopf liegt auf gestrecktem unterem Arm. Schwer: Seitliegestütz, oberer Arm gebeugt, Handfläche hinter dem Kopf.

Video direkt abspielen

©2013 Metz Video
Alle Rechte vorbehalten

Geräte: Gymnastikmatte