Hürden (Höhe bis max. 76cm) werden hintereinander (Abstand 1,5m bis 2,5m) aufgestellt. Aufgabe: Die Kinder steigen mit unterschiedlichen Varianten über die Hürden. Hürdensteigen (Spinnen-Gang) vorwärts, jede Hürde wird mit einem anderen Bein überquert (1 Kontakt zwischen den Hürden), Hürdensteigen seitlich mit 4 Kontakten (z.B.: li,li, re,re), Hürdendrehung. Hinweis: Hohe Körperposition zwischen den Hürden, alle Übungen auf dem Fußballen. Variante: mit zusätzlichen Armübungen

Video direkt abspielen

©2013 Metz Video
Alle Rechte vorbehalten

Geräte: Hürde (5)