Zwei Kinder stehen im Abstand von 2m zueinander. Aufgabe: Das Kind A wird als Schlumpf und das Kind B als Troll bezeichnet. ÜL ruft dann entweder Schlumpf oder Troll, wobei der Aufgerufene der Fänger ist und innerhalb der ersten 10m das andere Kind fangen muss. Hinweis: Reaktion auf ein akustisches Signal. Variation 1: ÜL erzählt eine Geschichte und sobald er das Wort Schlumpf oder Troll erwähnt, wird abgelaufen. Variation 2: Die Kinder nehmen verschiedene Positionen (Liegestütz, Rückenlage, Bauchlage, etc.) ein.

Video direkt abspielen

©2013 Metz Video
Alle Rechte vorbehalten

Geräte: keine