Das Kind liegt an der Wasseroberfläche. Die Arme sind angelegt und die Beine geschlossen. Aufgabe: ÜL (ein anderes Kind) nimmt das Kind unter den Achseln und zieht es durchs Wasser. Variation: Beide Arme sind nach vorne gestreckt.

Video direkt abspielen

©2013 Metz Video
Alle Rechte vorbehalten

Geräte: keine