Aufgabe: Auf ein Signal machen die Kinder einen kleinen beidbeinigen Hüpfer aus dem Stand. Variation: Beidbeinige Hopser mit einer Vierteldrehung, ÜL gibt die Drehrichtung vor. Nach vier Hüpfern - dem Erreichen der Ausgangsposition - erfolgt die Übung in die Gegenrichtung. Danach wird aus der Vierteldrehung eine halbe Drehung. Auch diese Übung erfolgt in beide Richtungen.

Video direkt abspielen

©2013 Metz Video
Alle Rechte vorbehalten

Geräte: keine