Jedes Kind erhält einen Stab. ÜL spielt verschiedene Töne auf dem Xylophon, die den Kinder unterschiedliche Bewegungen mit dem Stab signalisieren sollen. Aufgabe: tiefer Ton = klopfen; hoher Ton = tragen; Glissando = rollen; zwei Töne abwechselnd und punktiert gespielt = wie auf einem Steckenpferd galoppieren

Video direkt abspielen

©2013 Metz Video
Alle Rechte vorbehalten

Geräte: Stab (x), Xylophon