3 Fänger (gelb markiert) versuchen in einem abgegrenzten Feld (durch Linien) das Schwänzchen (gelbes Markierungsleibchen hinten in die Hose gesteckt) der restlichen Mitspieler zu fangen. Jeder Spieler versucht durch geschicktes Ausweichen und wegdrehen sein Schwänzchen vor den Fängern zu schützen. Bei Schwänzchenverlust scheidet der Spieler aus. Sieger ist der Spieler, der als Letzter überbleibt. Gespielt wird entweder bis alle Spieler gefangen sind oder auf Zeit (Welcher Fänger kann mehr Schwänzchen fangen?).

Video direkt abspielen

©2013 Metz Video
Alle Rechte vorbehalten

Geräte: Linien, Markierungsleibchen